lebensmittelwissen.de

In dieser Rubrik finden Sie Termine von Kongressen, Tagungen, Messen und Fortbildungsveranstaltungen. Wenn Sie möchten, dass wir Ihre Veranstaltung in unseren Terminkalender aufnehmen, wenden Sie sich bitte an .

Ein Anspruch auf Aufnahme besteht jedoch nicht. Bitte beachten Sie, dass alle Angaben ohne Gewähr erfolgen!

Grundlagenkurs Lebensmittelrecht für Einsteiger, Normen, Rechtsprechung, Verkehrsauffassung

23.04.2018, Frankfurt am Main

Thema:
Kursziel: Der Workshop vermittelt das "must know" des Lebensmittelrechts.

Inhalt: Schwerpunkte des Kurses sind:
• Recht: BasisVO 178/2002, LFGB, LMIV
• Lebensmittelsicherheit & Hygiene
• Zusatzstoffe, Aromen, Novel Food
• Kennzeichnung/Werbung

Zielgruppe: Lebensmittelchemiker; Unternehmen (Regulatory Affairs, Qualitätsmanagement, Marketing), Laboratorien, Überwachung
Veranstalter:
GDCh
Homepage:
www.gdch.de/veranstaltungen/fortbildung/fortbildung/event/67018.html
Email:
fb@gdch.de

Lebensmittel, Recht & Science - was gibt´s Neues? Für Fortgeschrittene

24.04.2018, Frankfurt am Main

Thema:
Kursziel: Die Herstellung von sowie der Handel mit Lebensmitteln als auch die Überwachung verlangt nach einer umfassenden Kenntnis der Entwicklungen des deutschen und europäischen Rechts für Lebensmittel. Im Rahmen dieses Workshops werden die wesentlichen Neuerungen des deutschen und europäischen Rechts strukturiert und komprimiert vorgestellt.

Inhalt: Schwerpunkte des Kurses sind neue Normen und Rechtsprechung. Die Themenschwerpunkte werden kurzfristig durch aktuelle Themen ergänzt.

Zielgruppe: Lebensmittelchemiker; Rechtsanwender aus Industrie, Laboratorien und Überwachung
Veranstalter:
GDCh
Homepage:
www.gdch.de/veranstaltungen/fortbildung/fortbildung/event/66918.html
Email:
fb@gdch.de

Messunsicherheit und Qualitätsregelkarten

19.06.2018 - 20.06.2018, Frankfurt am Main

Thema:
Kursziel: Ziel des Seminars ist die Vermittlung von Grundlagen zum Aufbau einer statistischen Qualitätssicherung mit der Hilfe von Qualitätsregelkarten. Vermittelt wird das Verständnis der statistischen Grundlagen der Qualitätsregelkartentechnik, verschiedene Regelkartentypen, das systematische Vorgehen bei der Vorbereitung des Regelkarten-Einsatzes, Interpretation von Qualitätsregelkarten (Kontrollkarten), Handhabung von Außer-Kontroll-Situationen. Das Seminar vermittelt Grundlagenwissen zur Bestimmung der Messunsicherheit, zeigt Wege zur praktischen Umsetzung der entsprechenden Regelwerke auf. Die Umsetzung in der Praxis und die Bewältigung von Problemen wird vermittelt.
Veranstalter:
GDCh
Homepage:
www.gdch.de/veranstaltungen/fortbildung/fortbildung/event/54218.html
Email:
fb@gdch.de

Neue analytische Methoden und rechtliche Vorgaben in der Pestizidanalytik

25.09.2018, Frankfurt am Main

Thema:
Der Kurs soll den Teilnehmern einen Überblick über moderne Methoden zur Rückstandsanalytik von Pestiziden vermitteln sowie aktuelle Entwicklungen, Trends und Anwendungen aufzeigen. Aktuelle rechtliche Grundlagen und toxikologische Bewertungen sind ebenso Gegenstand der Diskussion.

Schwerpunkte des Kurses sind:

• Hochauflösende Massenspektrometrie (HR-MS)
• Anforderungen an Standardsubstanzen
• Datenbank für Verarbeitungsfaktoren
• Kontaminationsmöglichkeiten bei der Produktion von Lebensmitteln
• Aktuelle rechtliche Entwicklungen

Zielgruppe: Lebensmittelchemiker, Rückstandsanalytiker im öffentlichen Dienst sowie aus Handelslaboratorien, die die neuen Techniken und rechtlichen Bestimmungen kennen lernen und zur Lösung ihrer Probleme einsetzen möchten.
Veranstalter:
GDCh
Homepage:
www.gdch.de/veranstaltungen/fortbildung/fortbildung/event/65618.html
Email:
fb@gdch.de

Authentizität von Fruchtsäften, Fruchtsaftgetränken und anderen vorwiegend aus Früchten hergestellten Lebensmitteln

23.11.2018, Paderborn

Thema:
Die Überprüfung der Authentizität von Lebensmitteln stellt auf Basis der globalen Rohwarenströme, der begrenzten Rohwarenressourcen und der weltweiten Verarbeitung alle Mitarbeiter der Qualitätssicherung innerhalb der Herstellungskette täglich vor große Herausforderungen. Die Beantwortung der Frage, ob ein Lebensmittel, eine Zutat, oder ein Zusatzstoff authentisch ist und nach den in der EU festgelegten Standards produziert wurde, fordert von allen Mitarbeitern der industriellen Qualitätssicherung, der amtlichen Lebensmittelüberwachung und für Mitarbeiter von Handleslaboratorien ein hohes Maß an aktuellen Kenntnissen im Bereich der Analytik und der Beurteilung. Die Inhalte des Kurses sollen aktuelle oder zukünftige Fragen der Authentizität von vorwiegend aus Früchten hergestellten Lebensmitteln behandeln.

Inhalt: Vorstellung von zum Teil neuartigen Analysen- und Beurteilungsmethoden zur Kontrolle der Authentizität von „vorwiegend aus Früchten hergestellten Lebensmitteln“ der folgenden Kategorien

• Fruchtsäfte und fruchtsafthaltige Getränke
• Produkte der Konfitüren-Verordnung
• Fruchtige Brotaufstriche
Veranstalter:
GDCh
Homepage:
www.gdch.de/veranstaltungen/fortbildung/fortbildung/event/68618.html
Email:
fb@gdch.de

Aktuelle Trends der molekularbiologischen Lebensmittelanalytik

29.11.2018 - 30.11.2018, Freiburg

Thema:
Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmern einen Überblick über die derzeitigen Anwendungen von molekularbiologischen Methoden - mit Schwerpunkt bei der Real-Time-PCR - in der Analytik von Lebensmitteln sowie deren Möglichkeiten und Grenzen zu vermitteln. Trends bei der Anwendung der Methoden sollen aufgezeigt werden. Die Teilnehmer sollen eigene Fragestellungen aus der Praxis einbringen und in der Gruppe diskutieren können.

Inhalt: Schwerpunkte des Kurses sind:
• Real-Time-PCR-Analytik: Detektionssysteme, Auswertung, Multiplexing
• GVO-Analytik
• Validierung: DNA-Extraktion und Real-Time-PCR
• Allergenanalytik
• Quantifizierung von pflanzlichen und tierischen Lebensmittelbestandteilen
• Aktuelle Themen der Speziesdifferenzierung (Tier/Pflanze, Mikroorganismen)
• Anwendungsbeispiele der Chiptechnologie und DNA-Sequenzierung
• Digital-PCR
• Next Generation Sequencing
Veranstalter:
GDCh
Homepage:
www.gdch.de/veranstaltungen/fortbildung/fortbildung/event/60918.html
Email:
fb@gdch.de

Anuga

05.10.2019 - 09.10.2019, Köln

Thema:
Die wichtigste Fachmesse der Food & Beverage-Welt
Veranstalter:
Koelnmesse GmbH
Homepage:
www.anuga.de

Termine internationaler Lebensmittel-Kongresse finden Sie auf der Webseite all-about-food.org im Kapitel "Food Conferences".

Literatur bei Amazon